Aktuelles aus dem Garten

Im Mai 2016 hat unsere Schule die ersten Planungen für die Anlage eines schuleigenen Gartens aufgenommen. Dazu werden eine verlassene Kugelstoßanlage und die Reste des ehemaligen Gartens des Hausmeisters umfunktioniert. Auf dem bislang weitgehend ungenutzen Areal soll eine Grünfläche entstehen, die vielfältig nutzbar ist – als Erholungsort, als “grünes Klassenzimmer” und auch als Anbaufläche für eigenes Gemüse und Kräuter.

Einen Einblick in die Geschehnisse und Veränderungen im Schulgarten finden Sie hier:

Besuch aus dem Abgeordnetenhaus

Am 16. August durften wir Frau Burkert-Eulitz, Bildungspolitische Sprecherin für Bündnis’90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus, für eine Führung über den Schulhof…
Weiterlesen
Menü