BIOLOGIE

 

 

 

 

 

„Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel.“
(Charles Darwin, 1809-1882)

Was haben der Schädlingsbefall im Schulgarten, der Bakterien übertragende Zeckenbiss, das Trinken des Kaffees am Morgen oder das Waldsterben im Harz gemeinsam? Hinter all diesen Erscheinungen und Vorgängen steht ein biologisches Phänomen und immer sind Lebewesen beteiligt.

Dabei ist die Biologie ein dynamisches und faszinierendes Forschungsgebiet, weil es einem permanenten Wandel unterliegt, denn täglich werden neue Dinge über die Welt der Organismen entdeckt. Außerdem hat das Leben die Menschen in all seinen Formen schon immer begeistert. Gleichzeitig kommt auf den Menschen eine immer größere Verantwortung zu. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, nehmen das Mikroskopieren und Experimentieren, das Bauen von Modellen oder die Durchführung von Untersuchungen im Freien eine bedeutende Rolle in unserem Unterricht ein.

Das Fach im Stundenplan

Unsere Schule räumt dem Fach Biologie eine besondere Relevanz ein, indem es in der Mittelstufe durchgehend angeboten wird. In den Jahrgängen 7, 9 und 10 wird es mit zwei Wochenstunden, im Jahrgang 8 mit nur einer Wochenstunde unterrichtet.

Darüber hinaus können biologisch interessierte Schüler*innen im Jahrgang 10 den Wahlprofilkurs Biologie zusätzlich belegen.

In der Oberstufe werden regelmäßig sowohl Grundkurse als auch Leistungskurse im Fach Biologie angeboten, die im Umfang von 3 bzw. 5 Wochenstunden unterrichtet werden.

Unterrichtende Kolleg*innen:

Frau Reuter
(Fachbeauftragte)
Herr Schröter
(Fachbeauftragter)
Frau Aumann
Frau Bedolla
Herr Großmann
Herr Häger
Frau Schnellhardt
Herr Thiele

Leistungsbewertung

Die Kriterien zur Leistungsbewertung in den Naturwissenschaften finden Sie hier als PDF.

Lehrmittel:

Klasse 7/8: Biosphäre Band 7/8 vom Cornelsen Verlag

Klasse 9/10: Biosphäre Band 9/10 vom Cornelsen Verlag

Oberstufe: Das Biologiebuch für die Grund- und Leistungskurse wird mit der jeweiligen Lehrkraft abgesprochen.

Projekte & Exkursionen

Waldschule Zehlendorf oder Gartenarbeitsschule Wilmersdorf – Fressen und gefressen werden! Die Schüler*innen des siebten Jahrgangs können die einheimische Flora und Fauna kennenlernen und ökologische Fragestellungen untersuchen.

Gläsernes Labor auf dem Campus Buch – Vom ganzen Herzen! Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Blut und Kreislauf“ führen unsere Achtklässler Experimente zur Herztätigkeit durch. Sie beobachten das pumpende Herz des Wasserflohs unter dem Mikroskop oder präparieren ein Hühnerherz.

Biosphäre Potsdam, Zoologischer Garten oder Museum für Naturkunde Berlin – Glücksspiel Evolution?! Der zehnte Jahrgang begibt sich auf die Spuren von Darwin und Lamarck und analysiert die Angepasstheit der Organismen an ihre Umwelt.

NatLab der Freien Universität Berlin – Versuch macht klug! Abgestimmt auf das jeweilige Kursthema erhalten unsere Oberstufenschüler*innen im Mitmach- & Experimentierlabor an Beispielen aus der Neurobiologie, der Genetik oder der Ökologie Einblick in das wissenschaftliche Arbeiten.

Jugendforschungsschiff auf dem Tegeler See – Im Trüben fischen? Das Ökosystem See steht im Mittelpunkt des zweiten Kurshalbjahres der Oberstufe. Am Beispiel des Tegeler Sees wird nach einer Ausfahrt mit dem Boot der Einfluss des Menschen sowie die physikalischen, chemischen und mikrobiologischen Eigenschaften des Sees analysiert.

Unterstützung durch externe Partner:
Ärztliche Gesellschaft zur Gesundheitsförderung e.V. (ÄGGF) – Hilfe, ich werde erwachsen! Als neutrale Ansprechpartner*innen und Expert*innen kommen Ärztinnen und Ärzte im Rahmen der Unterrichtsreihe „Pubertät und Sexualität“ zu Besuch in unsere Klassen. Die tiefgreifenden körperlichen und seelischen Veränderungen, die das Erwachsenwerden mit sich bringt, können so in einem geschützten Raum besprochen werden.

Rahmenlehrpläne & Curricula

Den gültigen Rahmenlehrplan des Fachs Biologie in der Sekundarstufe I finden Sie hier als PDF.

Den gültigen Rahmenlehrplan des Fachs Biologie in der Gymnasialen Oberstufe finden Sie hier als PDF.

Das schulinterne Curriculum im Fach Biologie finden Sie hier als PDF.

Aktuelles aus dem Fachbereich
Menü