Petar ist Berlins drittbester Klassensprecher!

Petar hat es geschafft – er ist Berlins drittbester Klassensprecher des Jahres!
Er wurde bei der feierlichen Preisverleihung im Telefónica Base Camp von einer Jury bestehend aus Vertreter*innen des Bildungssenats, der Erziehungswissenschaften, Elternschaft, Jugend und der Förderer des Wettbewerbs zum drittbesten Klassensprecher Berlins gekürt und setzte sich gegen insgesamt mehr als 60 Mitbewerber*innen durch.

Wir gratulieren ihm von Herzen, danken ihm für seine Arbeit als Klassensprecher und sind stolz auf ihn!

„Ab dem Moment der Wahl liegt es an den Klassensprecher*innen, die Klasse zu einem schöneren Ort zu machen. Genau das sollen die Staatsoberhäupter*innen in jedem demokratischen Staat machen: versuchen, das Leben in den Ländern für alle Einwohner zu verbessern, das Land, zu einem besseren Ort für alle zu gestalten.“
(Petar Lolovic, Klasse 9.1)

Text und Fotos: Mona Hodgkiss

Menü