Erfolgreiche Oktober-Runde für Fußballer & Handballerinnen

Fußballrundenspiele WK I Jungen (Jahrgänge 1999 – 2003),
Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, 12.10.2018

Mit einem in der Höhe überraschenden Sieg von 6:0 über das  Marie-Curie-Gymnasium konnte sich das Team des Gottfried-Keller-Gymnasiums doch noch für die Regionalendrunde, die am 19.11.2018 stattfindet, qualifizieren. Der Druck auf die Keller-Spieler war in der letzten Partie der Vorrunde enorm hoch, denn aufgrund des bis dahin schlechteren Torverhätnisses, schien das Wald-Gymnasium mit vier Toren Vorsprung schon sicher weiter zu sein. Doch ein von Beginn an stattfindendes „Pressing“ und der permanente „Zug zum Tor“ verunsicherten die Curie-Spieler zunehmend, sodass es beim Abpfiff doch noch für das Gottfried-Keller-Gymnasium passte.

Handballrundenspiele WK II Mädchen (Jahrgänge 2002 – 2005),
Region Nord-West, 17.10.2018

Die Handballerinnen des Gottfried-Keller-Gymnasiums wollen auch 2019 wieder ins Landesfinale. Mit einem klaren Sieg über das Georg-Herwegh-Gymnasium (35:5) wurde dieser Wunsch durch Leistung untermauert. Schon früh konnte der Handball-Lehrer Herr Brehme die Leistungsträgerinnen schonen, da sie zum Teil am Nachmittag für den Sportverein tätig sein mussten. Trotzdem möchten sich die Spielerinnen des Gottfried-Keller-Gymnasiums bei den Spielerinnen des Georg-Herwegh-Gymnasiums für einen engagierten Auftritt bedanken und ihnen viel Glück für die Zwischenrunde, die am 05.12.2018 stattfindet, wünschen.

Menü