Bei gleicher Punktzahl entschied die Tordifferenz. GKS-Kicker Berliner Vizemeister!

Kann man sich über eine knapp verpasste Meisterschaft freuen? Wenn es nach dem Coach Pierre Trinko geht, dann eher nicht. Ein verschlafener Turnierstart, fehlende Leistungsträger und ein wenig Pech führten schließlich dazu, dass “nur” ein zweiter Platz herauskam. Aus der Perspektive des Fachbereiches Sport sieht das aber ganz anders aus: Hier freute man sich riesig über die Siege in der Bezirks- und Regionalrunde sowie über die erste Teilnahme eines GKS-Teams im Berlinfinale überhaupt. Dass dann noch eine Vizemeisterschaft heraussprang, war einfach nur klasse!

Menü